Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Halloween

Also ich fange mal von DIenstag an meine Woche zu erzaehlen,war anstrengend! ALso Dienstag moren mussten wir erstmal bei eisigen Temperaturen 4Km(die maedels,die jungs6km) Cross-Country machen und danach war ich schon leicht fertig! Nachdem dann die Schule zu ende war und wir zu hause waren haben wir uns verkleidet(Val und ich) und dann sind wir los mit dem Auto von Haus zu Haus haben angeklingelt und Bonbons bekommen und alle haben gesagt wir waeren ja sehr huebsch...die Postbotin hat ich weggelacht,dass MAedels mit 17noch Halloween passieren xD Dann haben wir 2Jungs aus unserem DOf gestroffen die uns dann noch mit ins nachbarsdorf/stadt genommen haben und da mit uns von tuer zu tuer gewanderet sind,war sehr lustig und ich habe jetzt berge von suessigkeiten,kann ich gar nicht alle essen xD Dann waren wir um halb neun wieder zu Hause,sind dann gegen 10zu Cath,wollten dann egtl in die Stadt gehn,aber als wir da angekommen sind haben wir festgestellt das alles zu hat,sind dann wieder zu cath,haben noch gelabbert und dann gegen 2-3uhr gepennt xD AM naechsten morgen bin ich dann mega frueh aufgewacht weil caths keliner bruder zur schule umusste(wir hatten erst um eins) haben uns dann alle fertig gemacht,die maedels haben mir meine ganzen haare gelockt,passte sehr gut zu meinem kostuem,und dann sind wir in die schule In der SChule hatten wir 3Unterrichtsstunden und danach wurde das beste Kostuem der schule praemiert,hab nen paar fotos fuer euch gemacht,aber irgendwie sind die nich so gut geworden,war zu dunkel,aber ich hoffe ihr erkennt trotzdem wie lustig manche verkleidet waren,weil hier verkleidet man sich einfach als irgendwas ,so wie bei uns zu karneval Danach haben wir ne Art schnitzeljagd gemacht in der ganzen schule,mussten orte finden,wo man sachen machen konnte und wenn man die bestanden hat,dann hat man ne nummer bekommen und wenn man am ende alle nummern richtig hatt konnte man damit nen tresor oeffnen und dafuer war es in der ganzen schule dunkel und wir warn alle mit unseren taschenlampen unterwegs xD sehr lustig Zum Abschied gab es dann ein riesiges Feuerwerk vor der Schule und wir warn erst um 8Uhr zu Hause. Heute morgen musste ich dann nochmal meine 4Km laufen( 22,03mins *stolz*) danach hatte ich direkt ne stunde tanzen...anstrengend alles:P In den Nachmittagsstunden haben wir dann angefangen unsere muendliche Pruefung zu halte,ich bin abwer noch nicht drangekommen,muss aber Montag als erstes. Und meine Franzoesisch lehrerin ist sehr gluecklich mit mir,weil sie meint ich haette mich jetzt schon enorm vebressert Hab in meinem franze test zum buch 75% und bin damit ueber dem durchschnitt AUsserdem hab ich in Economie 100% worauf ich extrem stolz bin! Heute abend geh ich auf ne Party wo meine ganze STufe kommen wird,ich denke mal das wird sehr lustig! Mir gehts also ganz gut,aber trotzdem fehlt ihr mir ganz dolle! Vorallem mti den KOstuemen,da musste ich so an Karneval denken @Markus, danke fuer deine Karte aus Australien!! Ich habe mich sehr sehr gefreut! Ansonsten....Happy Birthday Toeni!! so das wars,achja hab auch die neuen Fotos hochgeladen eure Alisa

1 Kommentar 2.11.07 23:10, kommentieren



Montag, 12. November 2007

Also letzte Woche Freitag die Party mit meiner Stufe war sehr cool und sehr lustig !! Nachts um halb 2 habbi mit nen paar Jungs aus meiner STufe angefangen Crepes zu backen, fanden alle auchs her gut. Nur geschlafen haben wir halt alle nicht wirklich viel. Hab ich dann tagsueber nachgeholt! Abends war ich dann mit den Maedels ( Annie-Claude,Cath&Val) in ner Disoc in Trois-rivieres war ganz cool und dnaach haben wir wieder alle bei Cath geschlafen. SOnntag war ich dann endgueltig muede…hab nen bissel hier im Haus geholfen,gelernt und abends meiner Familie Doppelkopf beigebracht! Klappt auch schon ganz gut,muessen wir nur noch oefters spielen.

 

Montag hatte ich dann mein Oral ( meinen muendlichen Text/Pruefung)
Hat sehr gut geklappt,ahhte nur einen Black out in der Mitte des Textes ist mir dann aber schnell wieder eingefallen wie es weiter geht ohne,dass ich in meinem Text nachschauen musste! Hab dann 90% fuer meinen Vortrag bekommen,von denen mir allerdings noch 3% abgzogen wurden,weil ich nur 4.15mins hatte.( zeitspanne war 4:30-5:30) bei ueberschreitung(was keener geschafft hat) oder zu wenig zeit wurden einem pro 15secs 3% abgezogenL Hab trotzdem immerhin den Klassenspiegel deutlich angehoben:P
Dienstag hatten wir dann unser 2.Volleyball training,war schon deutlich besser,ausserdem haben wir nigelnagelneue Baelle bekommen,die fast von alleine fliegen und ALexandre macht sich auch sehr gut als unser Trainer. Sonntag haben wir dann unser erstes Spiel!
MIttwoch hat dann meine Grippe angefangen..einfach nur nervig,seit DOnnerstag ist meine Schachtel mit Taschentuechern meine beste Freudin,aber geht schon wieder deutlich besser mittlerweile. DOnnerstag haben wir dann einen Mathe&Economietest geschrieben,war glaube ich ganz gut. In Economie habe ich zuminestens 87% und Mathe haben wir noch nicht zurueckbekommen.
Freitag waren wir wieder mit der SChule abends im Theater in Montreal! Das STueck: ein einsamer soldat: war sehr sehr gut und die SChauspieler ausgezeichnet,aber zu lang..hat 3STunden gedauert und ich war einach nur noch muede,meine Nase life eh ununterbrochen und hatte auch kopfschmerzen,also nicht so das wahre.
Abends sind Val und ich dann in Montreal geblieben,die haben uns mit dem SChulbus noch bis zu unserem Hotel gefahrenJ
Weil wir uns Samstag eine Parade vom Weihnachtsmann anschauen wollten,soll sehr imponierend sein und sowas haben wir ja nun nicht in Deutschland. Dominique haben wir dann nahct sim Hotel getrofffen,weil der war auch schon in der NAehe von MontrealJ
Lustig wars dann Samstag morgen…Diane ruft uns so gegen 9Uhr an..heulend am Telefon…wir sollten mal auf den Zettel gucken,denn sie uns migegeben hat,sie glaube sie habe sic him Datum vertan..und ja..die Parade ist jetzt erst naechste WOche Samstag…na ja war nicht weiter shclimm,kann shcliesslich mal passieren. HAben dann einen Fruned von Dominique besucht der in Montreal wohnt( Dominique&Diane sind in Montreal aufgewachsen.) war sehr lsutgi in dem Haus,alles mit alten Sachen..unglaublich was der alles hat..haette Joerg sehr gut gefallen! Dann waren wir alle zusammen in nem Restaurant fruehstuecken..einfach nur himmlisch!
Nachmittags hab ich dann ein bisschen gelernt und mich abends schon um halb zehn schlafen gelegt,weil ich so muede war,die Grippe macht mir echt zu schaffen..SOnntag hab ich mich dann auch groestenteils ausgeruht,haben nen paar Spiele gespielt,Diane ist auch krank seit Sonntag und ihr gehts auhc nicht wirklich gut.

 

So es bleibt mir zu sagen,dass es mir sehr leid tut,dass ich erst heute geschrieben habe,aber irgendwie konnte ich die letzten 2Tage meinen Blog nicht oeffnen,keine Ahnung was da los war!

Achja und ich hab mir Freitag in MOntreal 2neue T-shirts gekauft,im Prinzip die gleichen aber eins in Knallrot und eins in lila werde bald mal Fotos machen!

@Stephan...Herzlichen Glueckwunsch zum Geburtstag,wenn auch mittlerweile nachtraeglich.

Ich vermisse euch:-*****

 

1 Kommentar 13.11.07 00:28, kommentieren

Neuer Look

so,hab meinem Blog mal ein winterlicheres Aussehen verliehen! Ich hoffe es gefaellt euch. Werd jetzt mal fuer meinen Franzetest morgen lernen:P Fuehlt euch alle gedrueckt!:-**

1 Kommentar 13.11.07 02:01, kommentieren

!!!Umfrage!!!


Wie findet ihr das neue Design meines Blog\'s?
sehr gut
gut
ok
verbesserungs beduerftig
absolut nicht mein Fall
Auswertung

14.11.07 23:06, kommentieren

20.November 2007: Schneeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee:):)

Also ich fange mit dem besten an, seid heute nacht haben wir schnee,bzw. letzte Nacht hat es angefangen zu schneien und jetzt ist alles schoen weiss draussen!! Muss morgen erstmal Foto machn,heute konnte ihc leider nicht. Ausserdem habe ich meine Grippe hoffentlich endgueltig ueberstanden und ich fuehl mich wieder fit und tatenkraeftig Eine weitere sehr erfreuliche Nachricht ist,dass ich in meiner Matheklausur 86% und in meiner Franze klausur 84 % hab....hab deswegen heute erstmal nen Taenzchen in der Klasse gehalten,war sehr lustig:

Dagegen etwas sehr unerfreuliches ist,dass die Mutter voon Marie-Piere(Freundin von ALexandre) sie letzte Woche einfach rausgeschmissen hat,find ich ziemlich krass,also wohnt sie jetzt erstmal bis zum 1.Dezember bei uns und ab dem 1.Dezember zieht sie dann in eine Wg,weil hier ist einfach nicht genug Platz fuer noch ne Person,ausserdem hat sie kein AUto und ist in unserem Loch somit verloren. Gestern abend um 10Uhr haben wir dann bei minus 10Grad ihre kompletten Sache ins Haus transportiert..hatten die vorher bei ihrem alten zu Hause abgeholt und wir haben die dann alle reingebracht,damit die Sachen nicht frieren. SIe hat dan nnochmal sehr geweint und sie tut mir auch sehr Leid!! Ich find das shcon sehr krass...da ist man mal wieder froh,nicht solche Eltern zu haben!!

ALso danke Mama&Joerg

Heute hatte ich dann von 5-7Uhr Volleyballtraining,wird immer besser und Sonntag haben wir unser erstes Spiel...mal schaun,was das gibt.

Achja, Freitag hatten wir den Elternsprechtag unbd haben unsere Zeugnisse fuer die erste Etappe bekommen, in Sport hab ich 97%, in Philospohie 94%, in Econmie 89%, in Franzoesisch habe ich irgendwie 6Noten oder so,gibt nen Durchschnitt von 58% (aber ich steigere mich ja grade deutlich) in ENglisch hab ich auch diverse Noten und als Durchschnitt 92%,achja und in Mathe 52...was mich sehr aergert,weil das erste Examen was wir geschrieben haben in Mathe hat viel mehr gezaehtl als die letzten 2 und im ersten hab ich nicht wirklich vesrstanden,was er wollte,weil ich die WOerter nich gecheckt hab:D:D aber ist ja nich schlimm Mathe steigert sich ja auch deutlich..ansonsten...achja im tanzen hab ich 84 % immerhin,dafuer das ich mich im Hip Hop total untalentiert halte...aber das 'richtige' Tanzen fehlt mir sooooooooooo sehr na ja muss schaun,dass ich endlich nen paar aus meiner Stufe im Standart und LAteintanzne unterrichte,aber alle haben eh schon soviel zu tun,na ja,was solls....mein Zeugnis DUrchschnitt ist 70% und damit fuer mich sehr gut..meine FRanze und gleichzeitig Klassenlehrerin ist mehr als lgluecklich mit mir und fuer mich eder Elternsprechtag hat 2minuten gedauert,weil sie eh nur meinte,sehr gut,fabuleux...etc...das wars:D:D

So das wars dann erstmal an neuem von mir( glaube ich zumindestens!)

achja....vielen Dank fuer die Postkarte aus Hamburg Ralf!!!

und auch vielen Dank fuer die Karte aus IStanbul Mama&JOerg!

sind heute beide angekommen,...obwohl die aus Hamburg nichtmals ne BRiefmarke hatte...aber hauptsache du hast an mich gedacht und sie ist angekommen..hab mich sehr gefreut!!

so eure euch sehr vermissende Alisa:-*****

2 Kommentare 21.11.07 03:01, kommentieren