Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Der Frühling kommt

Hey ihr Lieben,

Wollte nur mal anmelden, dass ich noch lebe. Also erstmal zu unser

Wetterlage…nach Ostern hatte es ein wenig angefangen zu tauen, letzten Montag hats dann noch mal 5 cm geschneit und jetzt taut es endgültig. Donnerstag hat es fast den ganzen Tag geregnet und es ist jede Menge Schnee geschmolzen, allerdings bleibt auch noch jede Menge. Ansonsten nachts sind manchmal noch Minusgrade aber heute tagsüber schien die Sonne schön draußen und es waren mal 5 Grad…ich hatte gleich das Gefühl ich schmilze xD

Zu meiner sonstigen Woche: Montag war nen Kamerateam bei uns in unserem J.E. Kurs, da wir hier im ganzen Umkreis die schönsten und größten Räume und so haben und die haben ne Werbung für das ganze J.E. Programm von Québec gedreht und mit unserer Produktion und so halt, von daher ist das auch eine sehr, sehr gute Werbung für uns!

Ansonsten hab ich ne Französischklausur geschrieben, eine wieder bekommen ( 70%) 2 Englischklausuren wieder bekommen ( 89,98,93%) und ne Philoklausur geschrieben, im Moment schreiben wir da irgendwie dauernd welche ohne Ankündigung aber die Lehrerin kommt auch nie dazu die zu korrigieren :P:P

Donnerstag war dann secondaire en spectacle, dass ist sowas wie DSDS nur, dass die da Talente von egal was suchen erst auf Schulebene. Die beiden Gewinner vertreten die Schule dann auf der regionalen Ebene und so weiter. War echt cool und die Leute waren echt richtig, richtig gut! Gibt es auch ein paar verschwommene Fotos von, mal schauen, ob ich die noch hochlade…habe auch einige von Alexandre’s Geburtstag nur irgendwie war ne falsche Einstellung auf meiner Kamera und deshalb sind die alle komisch verschwommen und so. Hab mir letzte Woche auch einige neue Sachen gekauft, muss ich mal fotografieren sind wirklich sehr cool!!

Gestern abend (Freitag) waren wir dann das letzte Mal mit unserer Theaterschulgruppe in Montreal, erst nen bissel shoppen (Val hat ihr Ballkleid gefunden) und danach ins Theater um Dr. Jekyll and Hyde zu gucken, dass Stück war einfach nur gut, der Schauspieler, der den Dr. Jekyll and Hyde gespielt hat war einfach nur genial, der hat sich in Sekundenschnelle von einer Person in die Andere verwandelt, dass war wirklich sehr imponierend!

Heute haben wir dann angefangen in dem neuen Haus von Christian und Jacky rumzuwerkeln, geht ganz gut voran. Nächste Woche schreib ich dann fast nur Klausuren und habe fast keine Schule..wird also anstrengend!!

 

Ganz liebe Grüße an alle

Alisa

 

PS: Ich komme jetzt wahrscheinlich doch schon am 5.7. wieder in Deutschland an.

1 Kommentar 6.4.08 18:07, kommentieren



April,April

Hey ho

Wie ich euch beim letzten mal schon geschrieben hatte,wird es jetzt auch hier endlichwaermer, meine Winterstiefel hab ich verstaut, den Wintermantel gegen den Fruehlingsmantel getauscht und ich lag einen Nachmittag sogar schon in T-Shirt und kurzer Hose auf der Terasse umgeben von Schnee.

Erstmal fange ich mit letzter Woche Sonntag an,den ich sehr relaxt verbracht habe. Vormittags sass ich in der Sonne auf der Terasse und habe ein wenig Economie,Mathe und Franzoesisch gelernt. Danach bin ich mit Alexandre zu den Nachbarn gefahren und wir haben uns alles zusammen draussen auf die Verande gesetzt mit einer Shisha und Long Island. Dazu haben wir die kleinen Katzernbabys rausgelassen,damit sie auch mal frische Luft schnappen koennen. DIe Jungs haben auch ihre ersten Golfbaelle geschlagen,die sie allerdings im Schnee nicht wiedergefunden haben.

Letzte Woche habe ich dann auch ein Training fuer meine Arme und Beine angerfangen und nach dem ersten Tag hatte ich ordentlich Muskelkater:P:P

Ansonsten hab ich dann halt meine Klausuren geschrieben, IN Economie hab ich 96% ind Englisch 100%  IN Franze 69% und Mathe habe ichnoch nicht wiederbekommen,dass dauert immer etwas laenger.

Dienstag habe ich dann ein Interview fuer Economie gemacht, mit der BEsitzerin von einem Hotel bei uns um die Ecke,dass war sehr interessant und ich glaube auch ganz gut.

Donnerstag habe ich dann mit Val das neue Haus von Christian und Jacky besucht udn wir haben unser erstes Eis fuer dieses Jahr gegessen. ( Das minihoernchen,was ein riesiges Teil war)

Jetzt sitze ich grad inner Schule,obwohl wir frei haben,weil wir was fuer J.E. machen muessen sozusagen ueber das ganze Jahr, einen Rapport fuer die Aktionnaire.

Das wars auch eigentklich von mir, morgen fahre ich mit Val und Mado zuMArc um unseren Film fuer den Englischunterricht zu drehen,danach gehi ch auf ne Cabane a sucre,bei Thommy und SOnntag ma schauen. Ab SAMstag morgen haben wir auch Sturmfrei,da Dominique und DIane fuer eine WOche im Urlaub sind.

Eure Alisa

PS: Danke an Familie Ploeger fuer dei nette OSterkarte+Foto+ Gummibaerchen!! Ich habe mich sehr gefreut

 

11.4.08 17:27, kommentieren

Endlich Frühling, oder schon Sommer???

So jetzt ist bei uns auch endlich Frühling, draußen liegt nur noch sehr vereinzelt Schnee, so wie ihr auf den Fotos sehen könnt. Seid Samstag sind es hier auch immer um die 20Grad und ich hatte heute auch glaube ich schon nen kleinen Sonnenstich.

Unser kleiner Fluss hier in Precieux- Sang ist auch über die Ufer getreten. Das ganze Eis ist aufgebrochen und hat die ganze Straße überflutet!! (siehe Fotos)

Ansonsten gehts hier allen gut, obwohl nicht richtig. Diane und Dominique waren letzte Woche eine Woche im Urlaub und haben sich da am letzten Tag und auf dem Flug eine ordentliche Grippe eingefangen und liegen jetzt hier mit Fieber zu Hause.

Unser Sturmfrei haben Val und ich natürlich ausführlich genossen, wir haben öfters Jacky im neuem Haus streichen geholfen, waren shoppen etc.

Freitag hatte ich dann hier in nem 5 - Sterne Hotel/ Restaurant mit meiner Schulband ein Konzert, b.z.w. wir haben eine Benefizveranstaltung musikalisch begleitet. Als Lohn haben wir dann ein 4-Gänge Menue gegessen! Sehr sehr lecker, zuerst ein Artischockensalat mit diversen Sachen, dann eine Apfel-Kartoffelsuppe, auch sehr gut, dann Hähnchenfilet in Kräuter- Cremesoße mit Rote Bete, Möhren  etc…und zum Abschluss den besten Käsekuchen, den ich je gegessen habe. Das war eher ein Mousse total luftig und einfach nur himmlisch

Freitagabend waren die Jungs dann noch hier und wir haben einen Casinoabend gemacht, war sehr lustig, bis darauf, dass Tommy und Erik beschlossen haben, dass sie Alira schöner als Alisa finden: P:P Dafür darf ich sie im Gegenzug Eris und Tommri nennen.

Letzte Woche haben wir auch im Ballkomitee unsere Raumdekoration ausgesucht und zum Beispiel beleuchtete Regenschirme unter der Decke, sehr stylisch!

Ansonsten wie immer viele Klausuren, dass hört ja nie auf….ach ja und falls ich es noch nicht erwähnt hatte, hatte in meiner letzten Englisch & Economie Klausur 100%  :P:P

So, das wars erstmal von mir, bin ja auch bald wieder da.

 

 bis dann

Alisa

1 Kommentar 22.4.08 21:27, kommentieren